Das Team des Pflegestützpunktes im Vogelsbergkreis:
Naomi Hedrich, Monique Abel, Sabine Leskien, Sonja Staubach und Claudia Vaupel

Der Pflegestützpunkt ...

ist eine gemeinschaftliche Einrichtung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen und des Vogelsbergkreises. Die Mitarbeiterinnen unterstützen pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige im Vogelsbergkreis durch Beratung rund um das Thema Pflege und Versorgung. Sie erhalten bei uns Informationen

  • kostenlos
  • neutral
  • unabhängig

Der Pflegestützpunkt bietet nicht nur einmalig Hilfe an, sondern steht Ihnen zur Seite, so lange Sie Unterstützung und Begleitung benötigen. 


Barmer Kompaktseminar "Ich pflege - auch mich" vom 26.09. - 29.09.2022 in Elfershausen

Die Pflege eines Familienmitgliedes oder einer anderen nahestehenden Person erfordert den unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten.
Um die pflegenden Angehörigen bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe zu unterstützen, zu stärken und zu entlasten, bietet die BARMER das viertägige Kompaktseminar „Ich pflege – auch mich“ im Hotel Ullrich in Elfershausen an. Wir möchten Ihnen das Seminar im Folgenden gerne näher vorstellen.
Es handelt sich hierbei um ein Angebot der BARMER-Pflegekasse, das für Versicherte aller Kassen offen ist. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass ein pflegebedürftiger Mensch zu Hause versorgt wird, oder sich in naher Zukunft eine solche Situation anbahnt (für nähere Infos - hier klicken).

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird den Teilnehmer*innen die Grundlage zu einer qualitativ hochwertigen und gleichzeitig die eigenen Ressourcen schonenden Pflege vermittelt. Dazu wird ein breit gefächertes Angebot zur Vermittlung von Pflegefachwissen und Entlastungsmöglichkeiten bereitgestellt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihr Programm individuell zusammenzustellen und an ihre Situationen und ihre Bedürfnisse anzupassen.
Anmelden und informieren kann man sich unter folgender gebührenfreier Rufnummer:
•    0800 333004 99 29 91

[ Seite ausdrucken ]