Palliativversorgung - Was ist darunter zu verstehen?

Aufgabe und Ziel der Palliativversorgung ist es, unheilbar erkrankten Menschen und ihren Angehörigen Unterstützung anzubieten. Damit soll für die Betroffenen bestmögliche Lebensqualität in der ihnen verbleibenden Lebenszeit erreicht werden. Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) stellt die Linderung der Beschwerden in den Vordergrund. Ein wichtiger Baustein ist die regelmäßige Symptomkontrolle mit zeitnaher Behandlung der Beschwerden durch qualifiziertes ärztliches und pflegerisches Fachpersonal. Palliativversorgung integriert die psychischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten und bietet ein Netz der Unterstützung.

Das Palliativteam Waldhessen hat neben Bad Hersfeld auch Koordinationsstellen im Vogelsbergkreis. 
Die Teams sind jeweils den Krankenhäuseren in Alsfeld und Lauterbach angegliedert.

Kontakt zum Palliativteam können beispielsweise Betroffene selbst oder die Angehörigen aufnehmen.
Auch über Haus- und Fachärzte, Krankenhäuser oder ambulante Pflegedienste sowie Alten-und Pflegeheime kann der Kontakt zum Palliativteam hergestellt werden.

Die Versorgungsform ist Bestandteil der gesetzlichen sowie auf Antrag der privaten Krankenkassen.


 

Kreiskrankenhaus des Vogelsbergkreises Alsfeld

Büro in der Sozialstation Alsfeld/Romrod
Schwabenröder Str. 81
36304 Alsfeld

Tel: 06631-981569
E-Mail: sozialstation(at)kreiskrankenhaus-alsfeld.de

Koordinatorin: Frau Birgit Schmidt (Krankenschwester mit Weiterbildung zur Palliativpflege)

Bürozeiten: Mittwoch von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr, sonst Anrufbeantworter geschaltet

Versorgungsgebiet: Alsfeld, Romrod, Kirtorf, Schwalmtal, Antrifttal, Gemünden, Grebenau, Feldatal  - Ortsteile von Homberg/Ohm auf Anfrage


Medizinisches Zentrum Eichhof

Palliativteam
Eichhofstr. 1
36341 Lauterbach

Tel: 06641-82767
Fax: 06641-82471
E-Mail: sapv-team(at)eichhof-online.de

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie da!

Versorgungsgebiet:
Lauterbach, Schlitz, Wartenberg, Herbstein, Grebenhain und Lautertal

[ Seite ausdrucken ]